Optimierung und Simulation

Das Solentia-Leistungsspektrum, speziell in den Bereichen Produktionsplanung und -steuerung, Logistikmanagement und Controlling:

  • Ist-, Umfeld- und Potenzialanalyse – Was würde die Verwendung von Optimierungsmethoden bringen und welche organisatorischen Implikationen würden sich ergeben.
  • Prototyperstellung und Machbarkeitsstudien
  • Simulationsstudien (Kapazitätsdimensionierung, …)
  • Umsetzung von Optimierungslösungen inklusive einer modernen Benutzeroberfläche
  • Integration des Optimierungssystems in eine vorhandene Systemlandschaft (ERP, …)
  • Laufende Begleitung des Fein-Tunings sowie die Unterstützung bei etwaigen Adaptionen über das Projektende hinaus

Einsatzgebiete der von Solentia entwickelten Optimierungen und Simulationen:

  • Grobe Absatz- und Produktionsplanung, Produktionsprogrammplanung (optimale Verwendung knapper Ressourcen; saisonale Planung, abgestimmte Planung von Liefernetzwerken)
  • Lagerhaltungsplanung, Kapazitätsplanung
  • Optimierung Materialeinsatz (Mischungsprobleme, Verschnittoptimierung)
  • Losgrößenoptimierung; Bildung von Produktionszyklen bei reihenfolgeabhängigen Rüstzeiten/-kosten
  • Bestelloptimierung
  • Maschinenbelegungsplanung (Fertigungsleitstand)
  • Personaleinsatzplanung (auch Krankenhäuser usw.)
  • Transport- und Tourenplanung (Speditionen)
  • Auslegungsfragen: Kapazitätsdimensionierung, Layoutplanung, Fließbandabstimmung, Pufferoptimierung usw.

zurück >>

Referenzen